Seit über 65 Jahren - Alles für Agrar, Tier & Technik
Direktbestellung
02330/97 95 95 heute 08:00 - 18:00
Fachmarkt heute 08:00 - 18:00
Kontakt

Einstreu-Legenest

zur Wandmontage
für Hühner
Einstreu-Legenest aus Kunststoff
Einstreu-Legenest aus Kunststoff
Blick ins Nest - eingestreut mit Spelzen
Blick ins Nest - eingestreut mit Spelzen
Einstreu-Legenest an einer Holzwand montiert
Einstreu-Legenest an einer Holzwand montiert
3681131646312358.jpg
3681131646312372.jpg
3681131646312364.jpg
Kurzbeschreibung

Die perfekte Lösung für die Hobbyhaltung. Mit weichem, lockeren Einstreu wie Hobelspänen oder Dinkelspelzen wird das Nest sofort angenommen.

17,90
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
ab Menge 316,00€
Lieferzeit
die Ware ist verfügbar und innerhalb von 3-5 Tagen lieferbar
Abholung möglich!

Artikelnummer 8113

Produktdaten

Marke
OLBA
Länge
29,00 cm
Breite
39,50 cm
Höhe
48,00 cm
Material
PP
Anzahl Tiere
5
Gewicht
1,25 kg

Produktbeschreibung

Das Einstreu-Nest bietet einen geschützten Platz zur Eiablage. Dieses Nest wird einfach an der Wand befestigt und mit lockerm Einstreu, wie z. B. Hobelspänen, Dinkelspelzen oder Leinenstroh eingestreut. Die Hühner können Ihre Eier sicher in die Einstreu legen und sich ihrem natürlichen Verhalten entsprechend eine Nistmulde scharren.


- Material: Polypropylen
- einfach zu säubern
- Hoher Rand am Eingang verhindert, dass Einstreu aus den Nest fällt
- Gute Luftzirkulation durch Lüftungsgitter in den Seitenwänden
- Verdunklungsvorhang am Eingang
- Anflugstange mit rutschfester Struktur
- zur Wandmontage (ohne Rückwand)
- wird zerlegt geliefert; mit Aufbauanleitung (oder unter Downloads unten auf der Seite)

Maße:
Höhe des Eingangs – 21.5 cm
Breite Eingang – 23.5 cm
Sitzstange Breite – 23 cm

Das Nest ist hauptsächlich aus hochwertigem, schlagfestem Polypropylen in trendigem Braun und Lindgrün hergestellt. Durch das Material und die Form ist das Nest leicht zu reinigen. Die Höhe des Randes und die Form des Nestes sorgen dafür, dass die Henne die Einstreu nicht aus dem Nest kratzen kann.

Perfekter Lichteinfall & keine Zugluft

Der Ort, an dem eine Henne ihre Eier ablegt, muss einige Bedingungen erfüllen. Der natürliche Instinkt des Huhns veranlasst es, einen Platz zu suchen, der diese Bedingungen erfüllt. Einfach irgendwo im Stall ein Ei zu legen, kommt nicht in Frage, ebenso wenig wie im Freien. Deshalb muss der Hobbyhalter einen Ort schaffen, der dem natürlichen Instinkt des Huhns entspricht. Dieser Ort muss dunkel und ausreichend belüftet sein. So wird sichergestellt, dass die Tiere ihre Eier an der gewünschten Stelle ablegen. MyCozyNest bietet beide Aspekte in genau der richtigen Balance und behebt damit einen hartnäckigen Konstruktionsfehler vieler anderer Legenester. Die Belüftung erfolgt nicht über Löcher in den Seitenwänden, sondern über Lüftungsgitter mit einem minimalen Lichteinfall. Der Lichteinfall von vorne wird durch einen Verdunkelungsvorhang aus flexiblem Kunststoff fixiert

MyCozyNest steht für einen komfortablen Platz für Hühner fast jeder Rasse und Größe. Der Verdunkelungsvorhang und die innovativen Lüftungsgitter sorgen für den nötigen dunklen und geschützten Platz zum Eierlegen. Durch die Verwendung von hochwertigem, schlagfestem Polypropylen bietet dieses Produkt eine hervorragende Lebensdauer. Darüber hinaus ist das Nest durch seine Form sehr leicht zu reinigen.

Entworfen von Menschen mit Hühnern

Trotz des guten Aussehens muss ein Produkt in erster Linie funktionell sein. Olba glaubt an die Kombination dieser beiden Aspekte. Aus diesem Grund haben einige unserer Mitarbeiter selbst Hühner. Auf diese Weise wissen wir, wovon wir sprechen und was wirklich wichtig ist.

Ein leicht zu reinigendes Legenest ist eines dieser Dinge. Das MyCozyNest ist mit einer stabilen, rutschfesten Stufe ausgestattet. Auf diese Weise können die Tiere das Nest leicht betreten. Die Oberseite des Nestes ist leicht abgerundet, so dass die Tiere nicht darauf sitzen können. Und die Höhe des Randes sorgt dafür, dass die Henne die Einstreu nicht aus dem Nest kratzen kann. Und wenn das Nest doch einmal schmutzig wird? Die Art und Weise, wie das Nest an der Wand befestigt ist, sorgt dafür, dass es auch sehr leicht abgenommen werden kann. Einmal abgenommen, kann man es einfach abspritzen.

Welche Einstreu verwende ich?

Bei dieser Art von Legenest handelt es sich um das so genannte 'Streu-Legenest'. Es ist die natürlichste Art, die es heute gibt. Die Einstreu verhindert, dass die Eier zerbrechen oder beschädigt werden. Außerdem vermittelt sie den Tieren ein natürliches Gefühl. Es gibt verschiedene Arten von Einstreu: Holzspäne (keine Sägespäne), Buchweizenhülsen oder gehäckseltes Stroh. Wir bevorzugen die ersten beiden. Heu und Langstroh kommen nicht in Frage, da die Tiere diese mit ihren Beinen aus dem Nest ziehen. Der Vorteil von Holzspänen und Buchweizenhülsen ist, dass sich die Eier dazwischen mischen und somit vor Beschädigungen geschützt sind. Für den unwahrscheinlichen Fall, dass sich keine Einstreu im Nest befindet, ist das Innenmaterial des MyCozyNest weich genug, um das Ei nicht zu beschädigen.

Hergestellt in Holland

Ein Legenest ist ausreichend für 5 Hühner. Wer 20 Hühner besitzt, braucht 4 Legenester. Die Kapazität und die einfache Montage machen das MyCozyNest zum idealen Produkt für jeden Hobbyhalter.

Das MyCozyNest wird zerlegt geliefert, um beim Transport Platz zu sparen. Mit der beiliegenden übersichtlichen Anleitung lässt sich das Nest leicht zusammenbauen

Tipp

Um die Akzeptanz des Nestes noch zu erhöhen, können Nesteier ( Art. 8101 oder Art. 4197 ) in die Einstreu gelegt werden. Diese animieren die Hühner ein weiteres Ei dazu zulegen.

Unsere Empfehlungen zum Produkt

Alternativen zum Produkt

Downloads