• Warenkorb

    0 Artikel
    0,00 €

    Es befinden sich noch keine Artikel im Warenkorb
  • Konto
    Anmelden

    Bereits angelegtes Kundenkonto nutzen


    Persönliches Kundenkonto erstellen

    Ein Kundenkonto bietet Ihnen folgende Vorteile:
    • Verwaltung Ihrer Adressdaten
    • Statusverfolgung Ihrer Bestellungen (Tracking, etc.)
    • Bestellhistorie

Rollvorhang-Konfigurator

...Überdachungen sinnvoll nutzen!

1. Schritt: Wahl der Seitenführung

2. Schritt: Wahl des Antriebs

3. Schritt: Eingabe der Höhe und der Breite



So bestimmen Sie die richtigen Maße für die Wand- oder Deckenmontage (siehe Skizze links)

Wir fertigen Ihre Anlage auf Maß:
Für Ihre Bestellung geben Sie bitte die Behangbreite und die lichte Höhe ein.

Gesamtanlagenbreite = Behangbreite + 10 cm

Messen Sie die lichte Breite und addieren Sie die gewünschte Überlappung je Seite dazu. Dieses Maß stellen Sie bitte am Breitenschieber ein.

Gesamtanlagenhöhe = lichte Höhe + 11 cm Konsolenhöhe

Messen Sie die lichte Höhe und stellen diese am Höhenschieber ein.


Hinweise & Empfehlungen zu den Maßen bei Seilführung

Gesamtanlagenbreite = cm
(inkl. 5cm technische Zugabe links und rechts)

Behangbreite = cm
= lichte Breite + Überlappung

Gesamtanlagenbreite = cm
(Schienenbreite links und rechts je 12cm)

lichte Breite = cm

+
12
cm
Handkurbel
Kederschiene für erhöhte Windlastenaufnahme
Bei Seilführung nicht wählbar
Auflagestreifen unten
Farbe Montageset
Seitenführung
Antrieb
Befestigungsmaterial
inkl. Winkel für Wandbefestigung
Befestigungsmaterial
inkl. Verriegelung für Fallprofil
Maßgenauer Zuschnitt des Montagesets
Alle Preise inkl. MwSt zzgl. Versand