• Warenkorb

    0 Artikel
    0,00 €

    Es befinden sich noch keine Artikel im Warenkorb
  • Konto
    Anmelden

    Bereits angelegtes Kundenkonto nutzen


    Persönliches Kundenkonto erstellen

    Ein Kundenkonto bietet Ihnen folgende Vorteile:
    • Verwaltung Ihrer Adressdaten
    • Statusverfolgung Ihrer Bestellungen (Tracking, etc.)
    • Bestellhistorie

Schiebetorrollen lose und mit Bügel

Schiebetorrollen bzw. Hangrollen kommen hauptsächlich bei Holztoren bzw. Scheunentoren zur Anwendung. Waren sie früher eher eine preisgünstige und praktische Lösung für den schnellen Torbau, erfreuen sich die Torrollen heute einer immer größeren Beliebtheit. Natürlich werden die funktionalen Rollen oft als Ersatz für ältere bestehende Toranlagen gefragt, doch gerade im modernen Holz- und Torbau sind sie aufgrund Ihrer besonderen Retro-Optik stark im Kommen. 

Zudem sind sie robust, preiswert, wartungsarm und einfach zu installieren.

Scheuentorrollen Made in Germany - Qualität von HBS bei siepmann.net

HBS-Schiebetürrollen mit Bügel für handbetriebene Holztore

Material: Bügel und Gleitstift aus verzinktem Stahl, Laufrolle aus hochwertigem Grauguss

Merkmale: mit bewährter Walzenlagerung, Gleitstift verstellbar

Anwendung: Für Schiebetüren und –tore im Innen- sowie Außenbereich. Einzusetzen in Kombination mit handelsüblichen Flachstählen 45x8 – 50x10 mm.

Schiebetorrolle mit Bügel und Gleitstift

Explosionszeichnung Schiebetorrolle mit Bügel

Unsere bewährten Schiebetorrollen mit Bügel sind ideal für Ihre Scheunentore. Durch den verzinkten Bügel und den hochwertigen Grauguss sind die Rollen perfekt für den Außenbereich einsetzbar. Die Schiebetorrollen werden in Kombination mit einem handelsüblichen Flachstahl eingesetzt. Welchen Flachstahl Sie für den jeweiligen Rollendurchmesser benötigen, entnehmen Sie bitte der folgenden Aufstellung:

Rollendurchmesser                                       Flachstahlmaß
75 mm                                                               45 x 8 mm
90 mm                                                               45 x 8 mm
105 mm                                                             50 x 10 mm
120 mm                                                             50 x 10 mm     

Der im Lieferumfang enthaltene Gleitstift ist individuell verstellbar. Er sorgt dafür, dass die Rolle nicht vom Flachstahl gehoben werden kann und das Türblatt somit immer sicher sitzt. Je Türblatt oder Tor sind nur zwei Schiebetorrollen einzusetzen. Drei oder gar vier Rollen pro Torblatt werden ausdrücklich nicht empfohlen, da das Tor hierdurch einen unruhigeren Lauf erhält und anfangen kann zu kippeln sowie nicht alle Rollen zum Tragen kommen.

Tipp: Denken Sie an die untere Führung Ihres Tores, diese sollte nicht vernachlässigt werden. Damit Ihr Scheunentor beim Öffnen, Schließen oder aufkommendem Wind im Außenbereich nicht zu pendeln anfängt, empfehlen wir eine Führungsschiene in Kombination mit einer Führungsrolle. Die Führungsschiene wird hierbei mit der Öffnung zum Boden unter Ihr Tor geschraubt und die Führungsrolle wird mittig am Boden aufgeschraubt (s. Abbildung 1). Alternativ können auch nur zwei Führungsrollen eingesetzt werden, die vor sowie hinter das Tor montiert werden (s. Abbildung 2).

HBS-Schiebetürrollen lose mit Achse und Muttern

Material: Achse und Muttern aus verzinktem Stahl, Laufrolle aus hochwertigem Grauguss

Merkmale: mit bewehrter Walzenlagerung

Anwendung: Als Ersatzrolle für Schiebetürrollen mit Bügel.

Schiebetorrolle lose

Explosionszeichnung Schiebetorrolle lose

Unsere bewährten Schiebetorrollen mit Bügel sind ideal für Ihre Scheunentore. Durch den hochwertigen Grauguss sind die Rollen perfekt für den Außenbereich einsetzbar. Die Schiebetorrollen werden in Kombination mit einem handelsüblichen Flachstahl eingesetzt. Welchen Flachstahl Sie für den jeweiligen Rollendurchmesser benötigen, entnehmen Sie bitte der folgenden Aufstellung:

Rollendurchmesser                                       Flachstahlmaß
75 mm                                                               45 x 8 mm
90 mm                                                               45 x 8 mm
105 mm                                                             50 x 10 mm
120 mm                                                             50 x 10 mm     

Informationen zur Herstellung unserer Schiebetorrollen:

Herstellung:  Die Schiebetürrollen werden in speziell angefertigten Formen aus hochwertigem Grauguss gegossen. Grauguss Güte GG 20 DIN 1691.
Anschließend werden die vorgefetteten Walzenlager in die Rollen eingesetzt und mit einer verzinkten Achse mit passendem Durchmesser ergänzt.
In die Achse wird zuvor ein für die Rollengröße passendes Gewinde geschnitten und nach dem Einsatz in das Walzenlager mit handelsüblichen DIN und
Normteilen wie Unterlegscheiben und Muttern bestückt. Der Bügel wird aus Flachstahl gefertigt.
In diesen werden zunächst die Befestigungspunkte und das Langloch für den Gleitstift gestanzt, danach wird er auf die passende Größe abgelängt und anschließend gebogen.
Nach diesem Prozess wird der Bügel galvanisch verzinkt. Die Schiebetorrollen werden auf dem Bügel montiert geliefert.

Sie sind auf der Suche nach Schiebetor-Systemen mit Laufschienen?