Seit über 60 Jahren - Alles für Agrar, Tier & Technik
Direktbestellung
02330/97 95 95 heute 08:00 - 18:00
Fachmarkt heute 08:00 - 18:00
Kontakt

Frostschutz-Heizkabel und heizbare Tränkebecken

Frostsichere Tränken / Heizsysteme (29 Produkte)

Eine frostsichere Tränke macht Sie und Ihre Tiere winterfest

Möchten Sie Ihren landwirtschaftlichen Betrieb auf die kalte Jahreszeit vorbereiten, ist Siepmann die richtige Adresse. In unserem Sortiment finden Sie nicht nur die passende frostsichere Tränke, sondern auch vielerlei weiteres Zubehör, mit dem der Winter seinen Schrecken verliert: zum Beispiel Alu-Klebefolie, mit der sich Wasserrohre durch Absorption des Sonnenlichts von selbst erwärmen, Heizgeräte für Wasserpumpen, Thermostate sowie Frostschutz-Heizkabel für Ihre Wasserleitungen.

Nutztiere wie Rinder oder Pferde sind auch bei winterlicher Kälte dankbar für den Auslauf und die frische Luft auf ihrer sommerlich bewährten Weide. Damit sie dort allzeit problemlos auch mit Trinkwasser versorgt werden können, sollten Sie allerdings eine frostsichere, beheizbare Tränke installieren. Denn nur so ist gewährleistet, dass Ihre Tiere immer mit ausreichend Wasser versorgt sind oder durch zu kaltes Wasser keinen Schaden nehmen. Bei Siepmann können Sie eine beheizbare Pferdertränke in unterschiedlicher Ausführung kaufen, die in den meisten Fällen auch für andere Nutztiere verwendet werden kann. Wenn Sie unsere entsprechenden Produktbeschreibungen genauer studieren, erfahren Sie außerdem im Einzelnen, dass jede frostsichere Tränke

  • über ein Heizkabel mit 24 oder 230 Volt versorgt wird
  • sich dank integriertem Thermostat bei +5° ein- und bei +15° selbständig wieder abschaltet
  • und nachhaltigen Frostschutz bis ca. -20° sicherstellt.

Achten Sie außerdem darauf, ob Sie die frostfreie Tränke als Komplettpaket mit Kabel, Thermostat sowie Befestigungs-Equipment kaufen möchten oder sich Ihr Heizsystem aus den verschiedenen Einzel- und Zubehörteilen selbst zusammenstellen.


Frostschutz-Heizkabel für beheizbare Tränkebecken, Leitungen und Regenrinnen

Denn außer für beheizbare Tränkebecken finden etwa Frostschutz-Heizkabel in vielen weiteren Bereichen Verwendung – zum Beispiel, um eine Wasserleitung vor dem Einfrieren zu bewahren. Dazu müssen Sie das Heizkabel einfach mithilfe von Isolierband oder Kabelbinder an der entsprechenden Leitung befestigen und dann an eine normale Steckdose anschließen. Ein im Kabel befindlicher Thermostat schaltet die Heizvorrichtung automatisch ein, falls die Temperatur unter den Nullpunkt fällt. Daher verbraucht das Kabel nur dann Strom, wenn es auch wirklich nötig ist. Doch ganz gleich, ob Sie die Pferdetränke frostsicher oder Wasserleitungen eisfrei halten möchten: Dank einer wasserdichten Heizleitung, welche Sie günstig online im Siepmann Agrar-Shop bestellen können, brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen!