• Warenkorb

    0 Artikel
    0,00 €

    Es befinden sich noch keine Artikel im Warenkorb
  • Konto
    Anmelden

    Bereits angelegtes Kundenkonto nutzen


    Persönliches Kundenkonto erstellen

    Ein Kundenkonto bietet Ihnen folgende Vorteile:
    • Verwaltung Ihrer Adressdaten
    • Statusverfolgung Ihrer Bestellungen (Tracking, etc.)
    • Bestellhistorie

Hier finden Sie den passenden Weidezaun für Ihre Pferde


Weidetore sind die perfekte Ergänzung für Ihre Einzäunung.

Ein Elektrozaun ist ein ebenso probates wie zuverlässiges Mittel, Tiere auf der Weide zu halten. Dabei sollte der Zaun an die Tierart angepasst sein: So zeichnet sich ein Weidezaun für Pferde natürlich durch größere Höhe als ein für Schafe vorgesehenes Modell aus.

Einfache Konstruktion, schnelle Umsetzung

Das Funktionsprinzip ist unkompliziert und ermöglicht eine rasche und flexible Errichtung durch den Tierhalter. Ein als elektrischer Leiter fungierender Draht wird in eine Kunststofflitze eingeflochten, die mithilfe von Isolatoren an Pfählen entlang den Grenzen des Weidegebiets aufgespannt wird. Ein Weidezaungerät steht mit dem Draht in Verbindung und erzeugt regelmäßige Hochspannungspulse, die für das Tier nicht gefährlich sind, sondern nur abschreckend wirken, da der Strom nicht ununterbrochen fließt. Zum Betrieb muss kein geschlossener Stromkreis vorliegen, weshalb der Zaunverlauf praktisch beliebig variiert werden kann.

Zuverlässiger Weidezaun für Pferde

Wer einen Weidezaun für Pferde aufbauen möchte, trifft mit den vielfach bewährten Voll-Kunststoff-Zaunpfählen mit Stahlspitze eine hervorragende Wahl. Diese glasfaserverstärkten Modelle sind mit einer Vielzahl von Isolatoren zur Aufnahme von Elektroseilen, Weidezaundrähten und Breitbandlitzen bis 40 Millimeter ausgestattet. Pfähle aus recyclingfähigem Kunststoff sind eine langlebige Alternative zum Holzpfahl, der stark unter Witterungseinflüssen leidet.

Weidezaungeräte für die Pferdeweide

Der Impulsgeber, das Weidezaungerät, wird je nach Zweck und Verfügbarkeit mit neun, zwölf oder 230 Volt versorgt. Der Zaunausgang des Gerätes wird über ein Zaunanschlusskabel mit dem Weidezaun verbunden, der Erdausgang mit dem Erdpfahl. Gerade bei leistungsstarken Geräten oder bei trockenen oder sandigen Böden ist es vorteilhaft, mehrere Erdstäbe zu verwenden. Diese sollten in Abständen von zwei bis drei Metern circa einen Meter tief in den Boden eingeschlagen und untereinander verbunden werden. Unsere fertig konfektionierten Erdanschlusskabel und die passenden Erdstäbe mit Schraubanschluss garantieren eine gut funktionierende Erdung und Funktionsweise.

Ordern Sie Qualität für Ihren Betrieb!

Sie sehen: Auf unsere Weidezäune können Sie sich absolut verlassen. Agrar-Fachbetriebe in ganz Deutschland vertrauen unserer Expertise und wissen, dass das Siepmann-Sortiment über jeden Zweifel erhaben ist. Suchen Sie also nicht länger, wenn Sie einen Fachhändler für Ihren neuen Weidezaun für Pferde suchen: Sie sind bereits fündig geworden!

Einige Tipps geben, die für die Planung und Umsetzung einer elektrischen Einzäunung wichtig sind.

  1. Zaunhöhe und Anzahl der Drähte
    für Kleinpferde und Ponys: 1,05 m bis 1,30 m Höhe, mit 2 bis 3 Drähten im Höhenraster 45, 75, 120 cm
    für Großpferde                   1,30 m bis 1,60 m Höhe,  mit 2 bis 3 Drähten im Höhenraster 50, 95, 140 cm

Als Weidezaunpfahl für Pferdeweiden eignen sich die vielfach bewährten Voll-Kunststoff-Zaunpfähle mit Stahlspitze. Sie sind glasfaserverstärkt und bieten bereits eine Vielzahl von Isolatoren, die Elektroseile, Weidezaundrähte und Breitbandlitzen bis 40 mm aufnehmen können.
Kunstoff-Recyclingpfähle sind die langlebige Alternative zum Holzpfahl. Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an verschiedenen Größen und Profilen.

Als stromführende Leiter empfehlen wir Breitbandlitzen oder Elektroseile. Achten Sie speziell bei großen Weiden bzw, bei langen Zäunen auf einen niedrigen Widerstand.
Zur näheren Veranschaulichung haben wir folgende "Weideampel" entwickelt:



Speziell an Gefahrenbereichen, wie Straßen, ist auf höchste Hütesicherheit zu achten.

..und die passenden Isolatoren

Sollten Sie noch Fragen zum Thema Weidezaun haben, rufen Sie uns unter 02330/979 593 an: Wir helfen Ihnen gerne weiter! Agrar-Fachbetriebe in ganz Deutschland vertrauen unserer Expertise und wissen, dass das Siepmann-Sortiment über jeden Zweifel erhaben ist. Suchen Sie also nicht länger, wenn Sie Weidezaun für Pferde brauchen: Sie sind bereits fündig geworden!