• Warenkorb

    0 Artikel
    0,00 €

    Es befinden sich noch keine Artikel im Warenkorb
  • Konto
    Anmelden

    Bereits angelegtes Kundenkonto nutzen


    Persönliches Kundenkonto erstellen

    Ein Kundenkonto bietet Ihnen folgende Vorteile:
    • Verwaltung Ihrer Adressdaten
    • Statusverfolgung Ihrer Bestellungen (Tracking, etc.)
    • Bestellhistorie

Siepmann - Traditionsreiches Familienunternehmen in dritter Generation

Unsere Chronik
1958 In diesem Jahr wird die Firma Siepmann durch den Landwirt Friedhelm Siepmann und seine Ehefrau Magdalene gegründet. Zunächst nehmen sie Legenester, Geflügeltränken, Spezialdrähte, sowie Produkte für den Weidezaun in das Sortiment auf.
1958 Der erste Siepmann- Katalog erscheint. Auf 42 Seiten werden sowohl Tränken , Tränkebecken, Tröge als auch Stall- und Klimatechnik bzw. Ventilatoren und Lüftung angeboten.
1965 Unser Fachmarkt in Herdecke Eine über 1200² große Verkaufshalle wird errichtet und eine große Ausstellungsfläche im Freigelände angelegt. Hier findet man bereits viele Produkte aus dem Agrarbereich, für die Tierzucht und den Gartenbedarf. Besonders zu erwähnen sind die Artikel rund um den Weidezaun, von Weidedrähten über Stacheldraht bis hin zu Isolatoren, Torgriffen und Weidezaunpfählen.

Ebenso wird ein großes Spektrum an Trögen, Tränken, Schlacht- und Schlepperzubehör sowie Brutmaschinen und Rupfmaschinen angeboten. Die Produkte für den Garten, wie Sämereien, Gardena-Gartengeräte, Pumpen, Nisthöhlen, Blumenerden und nicht zuletzt eine große Tierfutterabteilung machen das Geschäft für viele Menschen aus der Region zu einem beliebten Einkaufsmarkt.

Außerdem ist Siepmann seit Ende der der sechziger Jahre häufig mit eigenem Messestand, zunächst mit eigenem Siepmann-Zelt, auf landwirtschaftlichen Ausstellungen und Messen, wie z. B. auf der DLG in Frankfurt und München sowie in Schleswig-Holstein zu treffen.

1970-1980 Durch die stetige Ausweitung des Angebots und die Aufnahme vieler neuer, meistens selbst getesteter Produkte, vor allem aus der Geflügelaufzucht und Geflügelhaltung, aber auch aus dem Schlepperzubehör baut Siepmann seine bundesweite Präsens weiter aus. Nun ist Siepmann auch auf der größten landwirtschafltichen Messe, der EuroTier in Hannover mit einem Messestand vertreten. Siepmann wird Stihl-Vertragspartner mit einer eigenen Werkstatt für Rasenmäher bzw. Aufsitzmähern, Freischneider, Vertikutierer, Motorsägen, Heckenscheren u. v. m. .
1984 Magdalene Hülsberg übernimmt als Tochter der Firmengründer den elterlichen Betrieb.
1988 Das erste kleine Logistikzentrum entsteht. Hier findet nun der Warenversand, der vorher in einem abgetrennten Bereich der Verkaufshalle abgewickelt wurde, statt.
1996 In diesem Jahr wird das komplette landwirtschaftliche Siepmann Sortiment erstmals im Siepmann-Online-Shop unter www.siepmann.net angeboten.
2003 Unser Burügebäude in Herdecke Ein neues Logistikzentrum mit angeschlossenem Bürogebäude wird errichtet.
2003 Die Enkelinnen der Firmengründer, Wibke Hülsberg und Andrea Materna, treten in die Firma ein.
2010 Mittlerweile gehören fast 50 Mitarbeiter zum Siepmann-Team. Darunter sind Landwirte, Agraringenieure und Kaufleute, die den Kunden gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Viele von Ihnen haben bereits Ihre Ausbildung bei Siepmann gemacht und gehören seit langer Zeit zum Team.
2012 Unsere Lagerhalle in Herdecke Durch die Errichtung einer hochmodernen Fördertechnik und den Einbau einer 800m² großen Zwischenbühne kann Siepmann die Lieferzeiten deutlich verkürzen.
2013 Neubau Neubau einer 2000m² großen Lagerhalle, in der Ventilatoren, Zäune, Weidetore, Kunststoffpfähle und andere Großteile aus dem Tierzucht und Agrarbereich gelagert werden, um den immer größer werdenden Bedarf zu decken.